Tag

Getränk

Rezepte

Cremige Heisse Schokolade mit Haselnuss

Seit Silvester ist schon vieles passiert. Wir hatten ein sehr gelungenes to Real Life Gourmet Dinner in Bern. Herzlichen Dank nochmals an alle, die gekommen sind! Ausserdem habe ich soeben eine Ausbildung als Babymassage-Kursleiterin abgeschlossen, wir sind voll in der Planung des Umzugs in eine neue Stadt und die Vorbereitungen für den grossen Brunch nächsten Sonntag sind auch am Laufen. Doch irgendwie stehen wir immer noch am Jahresanfang. Es kann noch so vieles kommen. Ist das nicht genial? Ich habe für dieses Jahr ein sehr gutes Gefühl. Ich glaube, dass mehrere wunderbare Ereignisse geschehen werden.

Mein grösstes Learning des letzten Jahres ist allerdings, dass sowieso alles gut kommt, wenn ich eine positive Einstellung habe und die Sachen gelassen angehe. Von meiner Uni-Abschlussarbeit, die ich mit dem 80/20-Prinzip geschrieben habe, hat euch Prospi ja bereits erzählt. Auch unsere Hochzeit im September war ein tolles Beispiel für dieses Learning. Ich habe mich bewusst in einen positiven Vibe gebracht und mir vorgenommen, dass ich den besonderen Tag geniesse, ohne den Anspruch zu haben, dass alles perfekt wird. Selbst wenn das Festzelt einstürzen und ein grosser Regen beginnen würde, könnte ich diese Situation akzeptieren und weiterfeiern. Es ist schlussendlich nichts eingestürzt und das Wetter war traumhaft. Aber diese Einstellung hat mir erlaubt, alles so zu nehmen, wie es kam, und einen absolut magisches und unvergessliches Fest voller Liebe und positiver Energie zu geniessen. Denn natürlich kam nicht alles wie geplant. Es war unperfekt perfekt. Und so ist das Leben. 

Freut ihr euch auch zu erfahren, was 2018 alles für euch zu bieten hat?

Einen genussvollen Moment könnt ihr euch selber bereiten, indem ihr in 5 Minuten die vegane, vollwertige und extrem leckere Heisse Schokolade zubereitet, deren Rezept ich heute mit euch teile. Ich mache derartige Heissgetränke jeweils mit unserem Blender. Doch da nicht alle einen leistungsstarken Blender zu Hause haben, habe ich extra noch eine Version kreiert, die ihr mit einem gewöhnlichen Pürierstab zubereiten könnt.

Artikel lesen

Cashew Milch
Rezepte, Tipps

Kochbuch-Review: „Das Plantpower Kochbuch“ & Cashewmilch

Ich war ganz überrascht, wie einfach es sein kann, pflanzliche Milch herzustellen, als ich das Rezept aus dem «Plantpower Kochbuch» ausprobierte. Es gibt ja viele Rezepte für selbstgemachte Nussmilch. Doch dass man sie auch in 5 Minuten für den Sofortverzehr zubereiten kann, ist richtig cool. Das weisse Getränk mit dem sanften Geschmack trinken wir am liebsten pur oder mit ein wenig Honig gesüsst. Es kann aber auch mit Gewürzen verfeinert werden, die Grundlage für dein Müsli sein oder in anderen Rezepten zum Einsatz kommen. Das «Plantpower Kochbuch» finde ich nicht nur wegen dieser einen Cashewmilch toll. Es enthält viele Elemente, die es nicht nur zu einer Kochinspiration, sondern auch zu einer Lebensinspiration machen. Es ist so voller positiver Inhalte, dass man jedes Mal, wenn man darin gelesen hat, das Buch mit Hoffnung und einem Lächeln im Gesicht zuklappt.

Hier mein Review zum «Plantpower Kochbuch» von Rich Roll und Julie Piatt.

Artikel lesen

chocolate-spread-vegan-sugarfree-dates
Rezepte, Tipps

6 Rezepte mit 3 oder weniger Zutaten: Schnelles Vollkornbrot, Schokoladenaufstrich, Olivenaufstrich, Glühwein, geröstetes Studentenfutter, Zimt-Apfelmus

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet und seid bereit, die nächsten Schritte eurer persönlichen Heldenreise zu nehmen.

Viele von euch haben aktiv unseren Adventskalender 2015 verfolgt. Danke für euren Support und die positiven Rückmeldungen!

Heute möchte ich nochmals alle Rezepte des Adventskalenders in einem Artikel zusammenfassen. Es handelt sich um ganz besonders einfache und praktische Rezepte, die nur 2 bis 3 Zutaten benötigen. Zu den meisten haben wir ein kurzes Video für euch gemacht. Bestimmt habt ihr Lust, das eine oder andere bald auszuprobieren. Es gibt eben wirklich viele Dinge, bei denen es sich einfach lohnt, sie selbst herzustellen.

Folgendes sind die Rezepte:

– Schnelles Vollkornbrot
– Schokoladenaufstrich
– Olivenaufstrich
– Glühwein ohne raffinierten Zucker
– Geröstetes Studentenfutter
– Selbstgemachtes Zimt-Apfelmus

Artikel lesen

banana-cashew-milk-shake-vegan13
Rezepte

Bananen Cashew Milk Shake

Sommerzeit ist Milk-Shake-Zeit!!

Die Königin unter allen Milk Shake Sorten ist natürlich der klassische Bananen Milk Shake. Wie dieser auch mit selbstgemachter, rein planzlicher Milch unglaublich köstlich wird, zeige ich dir heute!

Ich gebe zu, dass ich ein bisschen Schwierigkeiten hatte, einen geeigneten Namen für dieses Rezept zu finden. Weil ich keine Tiermilch verwende, wollte ich nicht nur von „Milk“ Shake reden. „Cashew Milk“ ist da schon treffender. Doch die Milch in diesem wunderbaren Getränk basiert nicht nur auf Cashews, sondern auch auf Hirse und Linsen. In diesem Sinne ist dieser Bananen Cashew Milk Shake ein vielseitiger und proteinreicher Genuss. Super süss wird er nicht durch Unmengen von Zucker, sondern ausschliesslich durch die reifen Bananen und ein kleines bisschen Honig (oder Agavendicksaft für die Veganer).

Zurzeit arbeite ich oft von zu Hause aus. In den Pausen geniesse ich sehr gerne ein Glas Bananen Cashew Milk Shake auf unserem Balkon. Das erfrischt mich und gibt mir neue Energie.

Willst du dir auch eine gesunde Erfrischung bei den aktuellen sommerlichen Temperaturen gönnen? Dann ist dieses Rezept das Richtige für dich. Ich bin sicher, du wirst vom Ergebnis überrascht sein!

Artikel lesen