carrot-ginger-soup-avocado-healthy-cheap-dinner9
Rezepte, Tipps

Abendessen Günstig & Gesund Teil 2: Karotten-Ingwer-Suppe mit Avocado-Knäckebrot

Ich hoffe euch gehts allen gut. Ich sitze gerade mit Prospi in einer Bar in Porto und höre einem Outdoor-Konzert zu, während ich diesen Artikel schreibe. Seit unserer Ankunft in Porto haben wir bereits voll und ganz Real Life gelebt: Familie, Freunde, spannende Gespräche, Spaziergänge, Meerluft, gutes Essen, Portwein… Was die Blogrezepte betrifft, haben wir vor unseren Ferien damit begonnen, Videos zu machen. Kurz vor der Abreise haben wir ein Rezeptvideo zur beliebten selbstgemachten Nutella fertiggestellt, das ihr auf unserem Youtube-Channel anschauen könnt.

Vor zwei Wochen habe ich die Post-Reihe zum Thema „Günstig & Gesund“ mit einem Ofenkartoffel-Rezept gestartet. Heute möchte ich euch ein neues günstiges, gesundes, veganes und super einfaches Abendessen zeigen, das zudem sehr sommerlich und leicht ist!

Hier fasse ich euch nochmals zusammen, was die Rezepte in dieser Post-Reihe auszeichnet:

  • Unter günstig verstehe ich, dass sie unter 4 Fr. pro Person kosten. Insgesamt sind sie für 4 Personen berechnet, wodurch der Preis der benötigten Zutaten also maximal 16 Fr. ist.
  • Unter gesund verstehe ich, dass hochwertige Zutaten in Bioqualität verwendet werden. Zudem enthalten die Rezepte Gemüse, Proteinquellen, gute Fette sowie Kartoffeln oder Vollkorngetreide. Sie sind damit nährwertreich und geben dem Körper meiner Meinung nach das, was ihm gut tut.
  • Wie ihr wisst, ernähren sich Prospi und ich pflanzlich. Dementsprechend sind die Rezepte auch vegan.
  • Die Zubereitung ist sehr einfach.
  • Eine Einkaufsliste liefere ich gleich auch noch mit!

Das heutige Abendessen besteht aus einer klassischen köstlichen Ingwer-Karottensuppe mit Avocado-Knäckebrot. Den Einkauf dazu mache ich in der Migros, weil das Bio-Knäckebrot dort ausschliesslich Roggenvollkornschrot sowie ein wenig Salz und Weizenmehl enthält und sehr günstig ist.

Einkaufsliste (für Migros):

2 (ca. 200 g) Kartoffeln weichkochend BIO 0.60 Fr. ganze Packungen à 1 kg: 2.90 Fr.
10 g frischer Ingwer BIO max. 0.50 Fr. ein kleines Stück Ingwer kostet ungefähr 1.00 Fr.
600 g Karotten BIO 2.80 Fr. ganze Packung à 1 kg: 4.60 Fr.
1 (ca. 50 g) Zwiebel BIO 0.30 Fr. 1 Packung à 500 g: 2.90 Fr.
200 g Knäckebrot BIO 2.25 Fr. 1 Packung à 200 g
1 Avocado BIO 2.90 Fr. 1 Stück
Olivenöl, Salz, Pfeffer, Gewürze (optional) max. 1.00 Fr. gehört zum Standardvorrat und muss nicht eingekauft werden
TOTAL 10.35 Fr. für 4 Personen
2
.60 Fr. pro Person
Einkauf total: 16.55 Fr.

Einige Hinweise zur Einkaufsliste :

  • Es gibt Nahrungsmittel, die man nur in grösseren Mengen einkaufen kann. In der rechten Spalte seht ihr den Preis für eine ganze Packung. Ganz unten auf der rechten Seite ist deshalb der Totalbetrag des Einkaufs, den ihr machen müsst. Dabei ist zu beachten, dass ihr nicht alles für das Rezept braucht, sondern von gewissen Produkten noch Vorrat übrig haben werdet.
  • Dabei führe ich Olivenöl, Salz und Pfeffer nicht auf, weil ich davon ausgehe, dass es zum Standardvorrat in jedem Haushalt gehört. Allerdings führe ich dafür einen geschätzten Betrag in der mittleren Spalte auf, sodass die effektiv benutzte Menge im Preis einberechnet wird. Ich kaufe unraffiniertes Meersalz sowie Olivenöl und Pfeffer in Bioqualität.
  • Die Gemüse-Preise variieren je nach Saison und Migros-Filiale. Ich beziehe mich auf die aktuellen Preise auf.

Rezept:

KAROTTEN-INGWER-SUPPE MIT AVOCADO-KNÄCKEBROT

Schneide Karotten und die Kartoffeln in Stücke. Danach kannst du die Zwiebel hacken und in einer grossen Pfanne mit ausreichend Olivenöl und Salz anbraten, bis sie glasig wird. Füge die Karotten- und Kartoffelstücke sowie den Ingwer dazu und wende alles ein paar Mal. Bedecke das Ganze mit Wasser und lasse es köcheln. Wenn das Gemüse weich ist, kannst du die Suppe pürieren und optional noch würzen (z.B. mit Petersilie, Dill oder Currypulver). Zerdrücke das Innere der Avocado mit einer Gabel und bestreiche die Knäckebrote damit. Streue über die Avocado-Knäckebrote jeweils noch etwas Salz und Pfeffer.

Wir lieben dieses wunderbare und leichte Abendessen an Sommertagen!

Liebe Grüsse

Lisa

Verwandte Artikel

4 Kommentare

  • Antworten Daniel 31. Juli, 2015 at 17:39

    Hallo Lisa und Prosper. Wir haben eure «Günstig & Gesund»-Rezepte entdeckt, toll! Eure Rüebli-Ingwer-Suppe mit Avocado-Knäckebrot hört sich superfein an! Wir freuen uns schon auf eure nächste Idee! Grüsse, Daniel, Migros

    • Antworten Lisa Bischofberger 11. August, 2015 at 21:06

      Hallo Daniel. Vielen Dank für deinen Kommentar. Wie du weisst, ist das nächste Rezept für Pasta-Liebhaber bereits online und weitere sind geplant. 🙂 Danke euch für die wunderbare Auswahl an Bio-Produkten in der Migros, die diese Rezepte ermöglichen! Einen lieben Gruss, Lisa

  • Antworten Martin 6. August, 2015 at 18:56

    Wann kommt der Ingwer rein?

    • Antworten Lisa Bischofberger 11. August, 2015 at 21:03

      Danke für deine Frage, Martin. Und sorry, dass mir das untergegangen ist… Ich habe den Ingwer jetzt ins Rezept eingefügt. Er kommt zusammen mit dem Gemüse in die Pfanne.
      Einen lieben Gruss,
      Lisa

    Leave a Reply