Geschichten

Wir eröffnen ein Restaurant – Unterstütze uns!

Wer uns auf Social Media verfolgt, weiss vielleicht bereits Bescheid. Dass es auf dem Blog etwas ruhiger war die letzten Wochen, hat seinen Grund. Nach mehr als 50 Workshops, Referaten, Caterings, 5-Gang-Dinners und Brunches in den letzten zwei Jahren gehen wir  den nächsten Schritt:

Wir eröffnen ein Restaurant! Auf www.bliss.eco kannst du uns unterstützen und so ein Teil davon werden! 😊

Es ging alles ziemlich schnell Anfang Jahr. Wir haben uns nach langem Überlegen, wo wir unsere Zukunft sehen, dafür entschieden, nach Fribourg zu ziehen. Dieses wunderschöne Städtchen wählten wir uns aus verschiedenen Gründen als Wohnort. Einer der Gründe waren Tim und Cristina, zwei sehr gute Freunde von uns, die schon davor hier wohnten. Es ist schön, in eine Stadt zu ziehen, wo man von gleichgesinnten Menschen empfangen wird.

Uns war bewusst, dass Tim und Cristina schon seit vielen Jahren den Traum eines eigenen Restaurants verfolgen. Doch wir haben bei unserer Entscheidung nach Fribourg zu ziehen, überhaupt nicht daran gedacht, mit ihnen ein Gastronomieprojekt zu starten. Für uns war seit den letzten Pop Up Food Events und den vielen Biorestaurants, die wir als Hobby besuchten, klar, dass wir einmal einen eigenen Standort haben möchten, wo wir alle unsere Tätigkeiten an einem Ort verbinden können. Aber ein Restaurant? In Fribourg? Im Jahr 2018? Das kam schon ziemlich unerwartet.

In einem Gespräch mit Tim und Cristina beschlossen wir, unsere Träume gemeinsam zu verfolgen und ein Projekt zu starten. So begannen wir, uns auf die Suche nach einem geeigeneten Standort zu machen. Und da dieser so schnell gefunden war – lustigerweise eine ehemalige Metzgerei -, kam es kurz darauf auch zu einer Firmengründung, einem Restaurant-Namen, einem Grobkonzept, einem detaillierten Business Plan, der von Experten geprüft wurde, und schliesslich einer Crowdfunding-Kampagne.

Bliss wird ein Restaurant-Café, bei welchem Nachhaltigkeit an erster Stelle steht. Wir bauen die Zutaten via Urban Gardening teils selber an, kooperieren mit lokalen Bio-Produzenten und legen Wert auf schnelle, gesunde und leckere Gerichte. Du wirst unsere Speisen per App bezahlen, per Velokurier liefern lassen oder vor Ort geniessen können.

Ab sofort kannst du die Crowdfunding-Kampagne für unser zukünftiges Restaurant auf www.bliss.eco, wo du auch alle Informationen zum nachhaltigen, gesunden und genussvollen Konzept findest, unterstützen und gleichzeitig von vielen richtig tollen Belohnungen profitieren.

🍴 Mittagsmenü für 2 Personen
🍴 Brunch à discrétion
🍴 4-Gang-Dinner
🍴 Kochkurse
🍴 Free Meals Forever
🍴 und viel mehr …

Das Spenden mit Crowdfunding ist ganz einfach. Wenn du von unserem Projekt überzeugt bist und uns unterstützen möchtest, kannst du eine Belohnung auswählen (die Auflistung findest du auf www.bliss.eco). Sobald du dich entschieden hast, wirst du an ein Formular weitergeleitet. Dort trägst du deine Angaben ein, wählst dein bevorzugtes Zahlungsmittel aus und bestätigst die Spende. Der Prozess ist absolut schnell und sicher. Wir danken dir jetzt schon von Herzen und freuen uns, dir die gewünschte Gegenleistung zu erbringen.

Es ist ausserdem auch möglich einen freien Betrag zu spenden und dafür eine ab dem Betrag verfügbare Belohnung zu erhalten.

Gut für die Umwelt, unsere Mitmenschen und uns selbst: Dafür steht das Restaurant „Bliss“, das im Herbst 2018 in Fribourg eröffnen wird.

Unterstütze unser Projekt und erfahre mehr über unser Restaurant unter www.bliss.eco.

Verfolge den Aufbau des Projekts Bliss auch auf Social Media:

Werde Teil von Bliss und verändere die Welt mit uns!

Herzliche Grüsse

Lisa & Prospi

PS: Wir eröffnen ein Restaurant! Auf www.bliss.eco kannst du uns unterstützen und so ein Teil davon werden! 😊

www.bliss.eco

PS: We are opening our own restaurant! You can support us on www.bliss.eco and become a part of it! 😊

www.bliss.eco

Verwandte Artikel

Keine Kommentare

Leave a Reply